Tapen in der Logopädie

Tapen für Logopäden: 13.08.16 von Tanja Pahlmann Das Tapen hat einen zentralen Platz im Therapiebereich eingenommen. Mittels dieser Technik lassen sich viele Krankheitsbilder behandeln, bei denen Muskelprobleme, Schmerzen, Gelenkfehlstellungen oder Probleme in der Mikrozirkulationen im menschlichen Gewebe auftreten. In dem praxisorientierten Taping-Kurs für Logopäden wurde gezeigt, wie man das Tapen in der Behandlung logopädischer Störungsbilder […]

Fortbildung – Kiefergelenk, Cranium und Gesichtslymphdrainage

Wir bilden uns wieder fort. Diesemal geht es rund ums Kiefergelenk. Funktionszusamenhängen zwischen HWS, Kiefergelenk und Cranium verstehen, erkennen und behandeln ….

Frau Ostmann zurück aus dem Erziehungsurlaub

Welcome back ! Wir freuen uns sehr, dass Frau Ostmann uns als Logopädin ab Februar 2016 im Team wieder unterstützt 🙂 Das Praxisteam

Fortbildungen 2016

Auch im neuen Jahr bilden wir uns für Sie fort, um stets auf dem aktuellsten Stand zu sein. Folgende Schwerpunkte sind in diesem Jahr geplant: – Kiefergelenk-Kurs mit Cranium und Gesichtslymphdrainage (U.Wöstmann) – Vom Late-Talker bis zu Wortfindungsstörungen/ Wortschatzerwerb im Entwicklungszusammenhang t (T. Pahlmann) – Taping in der Logopädie (T. Pahlmann/T.Raude)

Neue Praktikantin

  Wir freuen uns für die nächsten 4 Wochen Frau Deborah Wohlgemuth im Team begrüßen zu dürfen. Sie macht innerhalb der Praxis ein Praktikum im Rahmen ihrer Ausbildung zur Logopädin an der Lehranstalt für Logopädie in Osnabrück (DAA).