Wir bieten:

– eine entspannte Einarbeitungszeit, in der Sie die Praxisstruktur,  Arbeitsverläufe, das Team, Materialien in Ruhe kennenlernen können

– Festgehalt, Übernahme von Fortbildungskosten

 – 30 Tage Urlaub

– Therapieausfälle innerhalb der Arbeitszeit werden nicht zu ihren Lasten berechnet 

– ein nettes Team und Arbeitsatmosphäre

– flexible Arbeitszeitgestaltung

– abwechslungsreiches Arbeiten innerhalb der Praxen, Klinikbereich sowie Kooperationspartnern

– Therapieschwerpunkte möglich

– Nutzung von Praxisfahrzeugen

– Leasing eines Dienstrades (z.B. E-bike) mit privater Nutzung

Wir erwarten:

– eine/einen Mitarbeiterin/in, die engagiert und Teamfähig ist, Lust auf ihren Beruf hat und sich in unsere Praxis wohl fühlt, so dass das Arbeiten effektiv und Spass macht